Angebote zu "City" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Glaser Frankfurt am Main Engl - Guidebook with ...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.09.2016, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Guidebook with extra map, Go Vista City Guide, Auflage: 1/2016, Autor: Glaser, Hannah, Verlag: Vista Point Verlag GmbH, Sprache: Englisch, Schlagworte: Bad Homburg // Deutschland // English Edition // Europa // Frankfurt, Produktform: Mehrteiliges Produkt mit Beigabe (im oder am Hauptprodukt angebracht), Umfang: 96 S., 81 Illustr., mit Faltplan, Seiten: 96, Format: 0.6 x 21 x 10.5 cm, Gewicht: 135 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
City-Memo Bad Homburg vor der Höhe (Spiel)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

City-Memo Bad Homburg vor der Höhe (Spiel) ab 16.99 € als Spiel: Die Stadt spielend kennen lernen. Get to know the city by playing the game. Aus dem Bereich: Bücher, Spiel & Spaß,

Anbieter: hugendubel
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
City-Memo, Bad Homburg vor der Höhe (Spiel)
15,21 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Stadt spielend kennen lernen. Get to know the city by playing the game. CITY-MEMO präsentiert die Stadt auf außergewöhnliche Art und Weise. Auf einem spielerischen Streifzug werden Sehenswürdigkeiten vorgestellt und die Stadt neu oder wieder entdeckt. Ziel: Spiel, Spaß und Kennenlernen der Stadt, Lerneffekt, Schulung und Training des bildlichen Gedächtnisses. Prinzip: CITY-MEMO wird wie das bekannte Memory gespielt: Gewonnen hat derjenige, der die meisten Motivpaare aufgedeckt und gesammelt hat. CITY-MEMO eignet sich als zeitloses Geschenk für große und kleine Kinder, für Geschäftspartner und Kunden, für Gäste, Bürger und Interessierte der Stadt sowie als Souvenir für Besucher aus nah und fern.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
City-Memo, Bad Homburg vor der Höhe (Spiel)
15,21 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Stadt spielend kennen lernen. Get to know the city by playing the game. CITY-MEMO präsentiert die Stadt auf außergewöhnliche Art und Weise. Auf einem spielerischen Streifzug werden Sehenswürdigkeiten vorgestellt und die Stadt neu oder wieder entdeckt. Ziel: Spiel, Spaß und Kennenlernen der Stadt, Lerneffekt, Schulung und Training des bildlichen Gedächtnisses. Prinzip: CITY-MEMO wird wie das bekannte Memory gespielt: Gewonnen hat derjenige, der die meisten Motivpaare aufgedeckt und gesammelt hat. CITY-MEMO eignet sich als zeitloses Geschenk für große und kleine Kinder, für Geschäftspartner und Kunden, für Gäste, Bürger und Interessierte der Stadt sowie als Souvenir für Besucher aus nah und fern.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Frankfurt am Main
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel FrankfurtLange Jahre gehörte Mut dazu, sich anderswo als Frankfurter zu outen, denn die Metropole am Main galt in ganz Deutschland als unattraktive Adresse. Tatsächlich offenbarte sich ihre damalige Lebensqualität höchstens der einheimischen Subkultur. Wer als Besucher keinen Insider-Zugang zu den intellektuellen Szene-Zirkeln hatte, lernte von der Stadt am Main nur die offizielle, und damit ihre öde und unpersönliche Seite kennen.Heute wird Frankfurt von vielen Besuchern beneidet: um die markante Hochhaus-Skyline, die attraktiven Kunstausstellungen und die prachtvollen Museumsvillen am Mainufer. Doch auch wenn die Mieten inzwischen ins Astronomische steigen und das schicke Mainhattan auch sonst kaum einen Superlativ auslässt, so bleibt die Großstadt Frankfurt doch nach wie vor ein provinzielles Pflaster, mehr Kaff als Kapitale - ein Blick in den Lokalteil der örtlichen Zeitungen wird jeden überzeugen. Doch gerade diese Mischung macht den neuen Charme des heutigen Frankfurt aus: der Kontrast zwischen Großmannssucht und Dorfidylle, das latente Chaos aus urbanem Schick und quirligem Miteinander vieler Kulturen und Lebensentwürfe, das auf einer liberalen Tradition aus Geschäft und Toleranz beruht. Aus der grauen Maus wurde ein Paradiesvogel, der auch dem Frankfurter Lebensgefühl Flügel wachsen ließ.Über den Go Vista City Guide FrankfurtDer Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 und Lieblingsplätze der Autorin: Das müssen Sie in Frankfurt gesehen haben- Stadttouren: "Frankfurts Zentrum mit dem Museumsufer" - die Stadt richtig kennenlernen mit dem Vorschlag für einen Rundgang, der auch in einer Detailkarte eingezeichnet ist- Streifzüge: "Die Nachbarschaft ist eine Glaubensfrage - Frankfurts Stadtteile", "Höchster Altstadt", "Bad Homburg", "Wandern im Stadtwald" - Stadtviertel, die Umgebung und neue Seiten der Stadt entdecken- Vista Points: Alle Highlights der Stadt - Museen, Galerien, Kirchen, Plätze und Parks, Architektur und sonstige Sehenswürdigkeiten- Erleben & Genießen: Umfangreiche Empfehlungen zu den Rubriken Übernachten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung und Shopping, Mit Kindern in der Stadt sowie Sport und Erholung- Chronik: Daten zur Stadtgeschichte- Service: Reisepraktische Tipps von Anreise bis Zoll- Karte: Ausfaltbare Stadtkarte mit Nahverkehrsplan und Register- Hochwertige Klappenbroschur: Stadtplanausschnitt mit den eingezeichneten Top 10 in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Go Vista City Guide Reiseführer Frankfurt am Ma...
2,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel FrankfurtLange Jahre gehörte Mut dazu, sich anderswo als Frankfurter zu outen, denn die Metropole am Main galt in ganz Deutschland als unattraktive Adresse. Tatsächlich offenbarte sich ihre damalige Lebensqualität höchstens der einheimischen Subkultur. Wer als Besucher keinen Insider-Zugang zu den intellektuellen Szene-Zirkeln hatte, lernte von der Stadt am Main nur die offizielle, und damit ihre öde und unpersönliche Seite kennen.Heute wird Frankfurt von vielen Besuchern beneidet: um die markante Hochhaus-Skyline, die attraktiven Kunstausstellungen und die prachtvollen Museumsvillen am Mainufer. Doch auch wenn die Mieten inzwischen ins Astronomische steigen und das schicke Mainhattan auch sonst kaum einen Superlativ auslässt, so bleibt die Großstadt Frankfurt doch nach wie vor ein provinzielles Pflaster, mehr Kaff als Kapitale - ein Blick in den Lokalteil der örtlichen Zeitungen wird jeden überzeugen. Doch gerade diese Mischung macht den neuen Charme des heutigen Frankfurt aus: der Kontrast zwischen Großmannssucht und Dorfidylle, das latente Chaos aus urbanem Schick und quirligem Miteinander vieler Kulturen und Lebensentwürfe, das auf einer liberalen Tradition aus Geschäft und Toleranz beruht. Aus der grauen Maus wurde ein Paradiesvogel, der auch dem Frankfurter Lebensgefühl Flügel wachsen ließ.Über den Go Vista City Guide FrankfurtDer Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 und Lieblingsplätze der Autorin: Das müssen Sie in Frankfurt gesehen haben- Stadttouren: "Frankfurts Zentrum mit dem Museumsufer" - die Stadt richtig kennenlernen mit dem Vorschlag für einen Rundgang, der auch in einer Detailkarte eingezeichnet ist- Streifzüge: "Die Nachbarschaft ist eine Glaubensfrage - Frankfurts Stadtteile", "Höchster Altstadt", "Bad Homburg", "Wandern im Stadtwald" - Stadtviertel, die Umgebung und neue Seiten der Stadt entdecken- Vista Points: Alle Highlights der Stadt - Museen, Galerien, Kirchen, Plätze und Parks, Architektur und sonstige Sehenswürdigkeiten- Erleben & Genießen: Umfangreiche Empfehlungen zu den Rubriken Übernachten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung und Shopping, Mit Kindern in der Stadt sowie Sport und Erholung- Chronik: Daten zur Stadtgeschichte- Service: Reisepraktische Tipps von Anreise bis Zoll- Karte: Ausfaltbare Stadtkarte mit Nahverkehrsplan und Register- Hochwertige Klappenbroschur: Stadtplanausschnitt mit den eingezeichneten Top 10 in der vorderen KlappeHinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Frankfurt am Main
5,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel FrankfurtLange Jahre gehörte Mut dazu, sich anderswo als Frankfurter zu outen, denn die Metropole am Main galt in ganz Deutschland als unattraktive Adresse. Tatsächlich offenbarte sich ihre damalige Lebensqualität höchstens der einheimischen Subkultur. Wer als Besucher keinen Insider-Zugang zu den intellektuellen Szene-Zirkeln hatte, lernte von der Stadt am Main nur die offizielle, und damit ihre öde und unpersönliche Seite kennen.Heute wird Frankfurt von vielen Besuchern beneidet: um die markante Hochhaus-Skyline, die attraktiven Kunstausstellungen und die prachtvollen Museumsvillen am Mainufer. Doch auch wenn die Mieten inzwischen ins Astronomische steigen und das schicke Mainhattan auch sonst kaum einen Superlativ auslässt, so bleibt die Großstadt Frankfurt doch nach wie vor ein provinzielles Pflaster, mehr Kaff als Kapitale - ein Blick in den Lokalteil der örtlichen Zeitungen wird jeden überzeugen. Doch gerade diese Mischung macht den neuen Charme des heutigen Frankfurt aus: der Kontrast zwischen Großmannssucht und Dorfidylle, das latente Chaos aus urbanem Schick und quirligem Miteinander vieler Kulturen und Lebensentwürfe, das auf einer liberalen Tradition aus Geschäft und Toleranz beruht. Aus der grauen Maus wurde ein Paradiesvogel, der auch dem Frankfurter Lebensgefühl Flügel wachsen ließ.Über den Go Vista City Guide FrankfurtDer Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 und Lieblingsplätze der Autorin: Das müssen Sie in Frankfurt gesehen haben- Stadttouren: "Frankfurts Zentrum mit dem Museumsufer" - die Stadt richtig kennenlernen mit dem Vorschlag für einen Rundgang, der auch in einer Detailkarte eingezeichnet ist- Streifzüge: "Die Nachbarschaft ist eine Glaubensfrage - Frankfurts Stadtteile", "Höchster Altstadt", "Bad Homburg", "Wandern im Stadtwald" - Stadtviertel, die Umgebung und neue Seiten der Stadt entdecken- Vista Points: Alle Highlights der Stadt - Museen, Galerien, Kirchen, Plätze und Parks, Architektur und sonstige Sehenswürdigkeiten- Erleben & Genießen: Umfangreiche Empfehlungen zu den Rubriken Übernachten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung und Shopping, Mit Kindern in der Stadt sowie Sport und Erholung- Chronik: Daten zur Stadtgeschichte- Service: Reisepraktische Tipps von Anreise bis Zoll- Karte: Ausfaltbare Stadtkarte mit Nahverkehrsplan und Register- Hochwertige Klappenbroschur: Stadtplanausschnitt mit den eingezeichneten Top 10 in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Go Vista City Guide Reiseführer Frankfurt am Ma...
2,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel FrankfurtLange Jahre gehörte Mut dazu, sich anderswo als Frankfurter zu outen, denn die Metropole am Main galt in ganz Deutschland als unattraktive Adresse. Tatsächlich offenbarte sich ihre damalige Lebensqualität höchstens der einheimischen Subkultur. Wer als Besucher keinen Insider-Zugang zu den intellektuellen Szene-Zirkeln hatte, lernte von der Stadt am Main nur die offizielle, und damit ihre öde und unpersönliche Seite kennen.Heute wird Frankfurt von vielen Besuchern beneidet: um die markante Hochhaus-Skyline, die attraktiven Kunstausstellungen und die prachtvollen Museumsvillen am Mainufer. Doch auch wenn die Mieten inzwischen ins Astronomische steigen und das schicke Mainhattan auch sonst kaum einen Superlativ auslässt, so bleibt die Großstadt Frankfurt doch nach wie vor ein provinzielles Pflaster, mehr Kaff als Kapitale - ein Blick in den Lokalteil der örtlichen Zeitungen wird jeden überzeugen. Doch gerade diese Mischung macht den neuen Charme des heutigen Frankfurt aus: der Kontrast zwischen Großmannssucht und Dorfidylle, das latente Chaos aus urbanem Schick und quirligem Miteinander vieler Kulturen und Lebensentwürfe, das auf einer liberalen Tradition aus Geschäft und Toleranz beruht. Aus der grauen Maus wurde ein Paradiesvogel, der auch dem Frankfurter Lebensgefühl Flügel wachsen ließ.Über den Go Vista City Guide FrankfurtDer Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 und Lieblingsplätze der Autorin: Das müssen Sie in Frankfurt gesehen haben- Stadttouren: "Frankfurts Zentrum mit dem Museumsufer" - die Stadt richtig kennenlernen mit dem Vorschlag für einen Rundgang, der auch in einer Detailkarte eingezeichnet ist- Streifzüge: "Die Nachbarschaft ist eine Glaubensfrage - Frankfurts Stadtteile", "Höchster Altstadt", "Bad Homburg", "Wandern im Stadtwald" - Stadtviertel, die Umgebung und neue Seiten der Stadt entdecken- Vista Points: Alle Highlights der Stadt - Museen, Galerien, Kirchen, Plätze und Parks, Architektur und sonstige Sehenswürdigkeiten- Erleben & Genießen: Umfangreiche Empfehlungen zu den Rubriken Übernachten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung und Shopping, Mit Kindern in der Stadt sowie Sport und Erholung- Chronik: Daten zur Stadtgeschichte- Service: Reisepraktische Tipps von Anreise bis Zoll- Karte: Ausfaltbare Stadtkarte mit Nahverkehrsplan und Register- Hochwertige Klappenbroschur: Stadtplanausschnitt mit den eingezeichneten Top 10 in der vorderen KlappeHinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
ISBN Sophie and the Sibyl (A Victorian Romance)...
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Berlin, September 1872. The Duncker brothers, Max and Wolfgang, own a thriving publishing business in the city. Clever, irresponsible Max is as fond of gambling and brothels as the older, wiser, Wolfgang is of making a profit. When Max's bad habits get out of hand, Wolfgang sends him to the Spa town of Homburg, to dance attendance upon a celebrity author - the enigmatic Sibyl, also known as George Eliot. As enthralling and intelligent as her books, she soon has Max bewitched.Yet Wolfgang has an ulterior motive: for his brother to consider Sophie von Hahn, daughter of a wealthy family friend, as a potential wife. At first, Max is lured by Sophie's beauty and his affectionate memories of their shared childhood. But Sophie proves to be nothing like the vision of angelic domesticity Max was expecting. Mischievous, wilful and daring, Sophie gambles recklessly and rides horses like a man.Both women have Max in thrall - one with her youth and passion, the other with her wisdom and fierce intelligence. Out of his depth, Max finds himself precariously balanced between Sophie and the Sibyl. What's more, Sophie worships the great novelist of questionable morals - and is determined to meet her.A compelling Victorian novel and a playful meditation on the creation of literature, Sophie and the Sibyl balances a tale of courtship and seduction with a fascinating, lively imagining of the writer George Eliot at the end of her boldly unconventional life, and the height of her fame.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot